Samstag, 11. März 1905Leichtbau Logo klein

Pressebericht über Technologietag Hybrider Leichtbau in Stuttgart

Am 30. und 31. Mai 2017 fand der 4. Technologietag Hybrider Leichtbau in Stuttgart statt.
Als einer der Pioniere im Thema, speziell bei der Anwendung der Dünnwandtechnologie im Mini- und Mikrospritzguss, referierte Wolfgang Isenmann, Gesellschafter und Geschäftsführer der Hans Fleig GmbH vor dem anwesenden Fachpublikum.

Dienstag, 11. Oktober 2016Hans Fleig GmbH im Netzwerk der Besten angekommen

Für einen Preis nominiert zu werden ist eine Sache die zurecht mit Stolz erfüllt. Aus tausenden Anwärtern auf Anhieb den Sprung unter die Top 100 zu meistern ist Bestätigung und Verpflichtung zugleich, den eingeschlagenen Weg fortzusetzen.

Folgen Sie gerne dem Link und lesen den Pressebericht der Oskar-Patzelt-Stiftung zur diesjährigen Preisverleihung in Würzburg.
OPS-Urkunde-klein

Montag, 29. Februar 2016Nominierung für den "Großen Preis des Mittelstandes" 2016

Wir sind außerordentlich stolz auf unsere Nominierung für den "Großen Preis des Mittelstandes" 2016, der alljährlich durch die Oskar-Patzelt-Stiftung an innovative Unternehmen mit engagierten und kreativen Mitarbeitern verliehen wird.

Montag, 28. März 2016HAGEBAU als Starker Partner

Wir freuen uns sehr, dass wir für den Vertrieb unserer Bodenschoner für Biertischgarnituren HAGEBAU als Partner gewinnen konnten

Pünktlich zum Beginn der Grill- und Biergartensaison 2016 konnten die Kunden bundesweit flächendeckend in den Märkten von HAGEBAU unsere Bodenschoner für Biertischgarnituren erwerben.

Neben der Schonung der teilweise sehr empfindlichen Böden in Wohnräumen, wie z.B. Parkett oder Fliesen, schützen unsere Bodenschoner die Fußgestelle der Biertischgarnituren selbst vor Verletzungen der Lackoberfläche, vermeiden Rostansatz und sorgen so dafür, dass die Freude an Böden und Biertischgarnituren lange erhalten bleibt.

Donnerstag, 21. Januar 2016

Soziales Engagement der Hans Fleig GmbH

Die Hans Fleig GmbH spendet an Initiative für Kinder- und Jugendklinik

Die Initiative für die Kinder- und Jugendklinik in Freiburg setzt sich für einen Klinikneubau ein, der es ermöglicht, die jungen Patienten trotz ihrer notwendigen stationären Behandlungen in elterlicher Betreuung unterzubringen.

Diese Initiative unterstützen wir aus tiefster Überzeugung sehr gerne, denn: Unsere Zukunft liegt in den Händen unserer Kinder.

Donnerstag, 10. September 2015Aktion "Offenes Werkstor"

Die Aktion "Offenes Werkstor" des Lahrer Anzeiger führte in diesem Jahr interessierte Leser auch zur Hans Fleig GmbH

Die Hans Fleig GmbH hat sich sehr über die Anfrage der lokalen Tageszeitung "Lahrer Anzeiger" gefreut, interessierten Lesern eine Einblick in unsere Tätigkeit und unser Firmenprofil gewähren zu dürfen.
Gerne waren unsere Geschäftsführer Wolfgang Isenmann und Bernhard Vetterer bereit, den Besuchern das breit gefächerte Spektrum an Produkten sowie die Firma als solche zu präsentieren.

Lesen Sie gerne den vollständigen Bericht aus dem "Lahrer Anzeiger" vom 10.09.2015.

Samstag, 23. Mai 2015

Neuentwicklung Eigenprodukt

Mit Bodenschonern für Biertischgarnituren beschreitet Fleig völlig neue Wege in seiner Firmenhistorie: eine eigene Neuentwicklung in einem für das Unternehmen neuen Marktsegment der Consumerprodukte!

Aus der Situation geboren ... könnte man sagen, da eine Open-Air Familienfeier durch einen plötzlichen Wetterumschwung fluchtartig in die Wohnung verlegt werden musste. Als ärgerliches Resultat waren durch die Fußgestelle der Partygarnituren verkratzte Fliesen und Parkettböden der Auslöser für die Suche nach einer Lösung dieses Problems. Da selbst im Internet kein befriedigendes Angebot zu finden war, entschied man sich bei Fleig kurzentschlossen zur Entwicklung der Bodenschoner, die nach Erteilung des Gebrauchsmusterschutzes nun erhältlich sind.

Neben den obligatorischen Angeboten im Internet können diese auch vor Ort bei uns im Hause erworben werden.
Gewerbliche Abnehmer für größere Stückzahlen dürfen sich selbstverständlich gerne zur Einholung eines individuellen Angebotes mit uns in Verbindung setzen.

Montag, 18. Mai 2015Spatenstich zur erneuten Betriebserweiterung

Nur wenige Jahre nach der letzten Bertiebserweiterung starten bei Fleig erneut die Baumaßnahmen

Am Montag, den 18.05.2015, durfte die Hans Fleig GmbH im Rahmen einer kleinen Feier den Spatenstich für die nächste Baumaßnahme zur Betriebserweiterung durchführen. Die Betriebserweiterung wird notwendig, da die in 2007 bezogene Produktionshalle früher als erwartet zu klein wird und die anspruchsvollen Kundenprojekte neue Maßstäbe und Anforderungen an Lieferanten wie die Hans Fleig GmbH stellen.

Dienstag, 14. April 2015Täglich an den Stärken feilen

Nur wer sich den täglichen Anforderungen stellt und seine Arbeit kritisch bewertet, kann Potenial frühzeitig erkennen und somit erfolgreich eine zukunftssichere Betriebsstruktur aufbauen.

Freitag, 20. Februar 2015Forschung und Entwicklung öffnet Türen

Die Entwicklung einer Bandspule für die Schließanlagen im Automobil eröffnet völlig neues Potential für die Hans Fleig GmbH.

Erneut hat die Innovationsbereitschaft der Hans Fleig GmbH das Interesse der Fachpresse geweckt. Wir sind hoch erfreut und stolz, dass der K-PROFI einen ausführlichen Bericht über uns und unsere Partner veröffentlicht. Lesen Sie hier den ganzen Artikel.

Mittwoch, 22. Oktober 2014

Die Hans Fleig GmbH erfolgreich auf der FAKUMA 2014

Erneut durfte die Hans Fleig GmbH als Co-Aussteller der Dr. Boy GmbH aus Neustadt-Fernthal sich und ihre Produkte auf der FAKUMA 2014 präsentieren. Mit Erfolg!

Bereits zum fünften Mal hat sich die Messe-Kooperation von Boy und Fleig bewährt. Die Erfahrung beider Unternehmen in ihren jeweiligen Kernkompetenzen beim Thema Mini- und Mikrospritzguss sowie der Fertigung exrem dünnwandiger Bauteile kumuliert sich zu einer festen Basis des gemeinsamen technologischen Erfolges.

Montag, 1. September 2014Fachkompetenz in Dünnwandtechnologie

Innovative Lösungen aus dem Schwarzwald für Kunden in der ganzen Welt. Die Hans Fleig GmbH setzt weiterhin auf den Wirtschafts- und Technologistandort Deutschland.

Lesen Sie den Beitrag in den TER PLASTIC NEWS, Ausgabe Oktober 2014!

Dienstag, 10. Juni 2014

Dünnwandtechnologie für Medizintechnik

Dünnwandtechnologie im Mikrospritzguss ersetzt Folienanwendung in der Medizintechnik. Die Hans Fleig GmbH stellt Ihnen als Co-Aussteller der Dr. Boy GmbH dieses Projekt gerne auf der Fakuma 2014 persönlich vor. Besuchen Sie uns in Halle A7 Stand A7101 (Dr. Boy). Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Lesen Sie vorab den Bericht aus dem Plastverarbeiter Ausgabe 08/2014

Montag, 2. Januar 2012Nachhaltig bis ins kleinste Detail

Kompakte Spritzgießmaschinen und gut geschulte Bediener
Die hohen Erwartungen ihrer Kundschaft veranlassen die Hans Fleig GmbH zur forcierten Aktion, die Nachhaltigkeit im Kunststoffspritzguss im Unternehmen durchgängig  zu realisieren. Erste Meilensteine sind erreicht.

Lesen Sie den Beitrag im Plastverarbeiter 01/2012

Montag, 7. März 2011Magnetsensorik eröffnet neue Perspektiven

Neue Technologien in der Magnetsensorik für das Automobil eröffnen Einsatzpotentiale in der Getriebetechnik wie auch im Sicherheits- und Komfortsegement im Automobil

Das gestiegene Bewusstsein in Richtung der automobilen Umweltverträglichkeit und gleichzeitig erhöhter Nachfrage bei Komfort- und Sicherheitsausstattungen im Fahrzeug macht den Einsatz hochmoderner Magnettechnologien nötig.
Alle Marktsegmente - vom Kleinwagen bis zum Premiummodell - forcieren den Einsatz dieser Technologie.

Die Hans Fleig GmbH trägt mit ihrem Knowhow bei der Verarbeitung von magnestisierten und nicht magnetisierten Bauteilen zum Erfolg bei diesen Projekten maßgeblich bei.
So sorgt beispielsweise eine im Hause Fleig hergestellte Magnetwelle in der Sensorikbaugruppe dafür, dass der vom Fahrzeugnutzer eingestellte Öffnungswinkel der Heckklappe seines SUV's oder Kombifahrzeuges eines deutschen Premiumherstellers nicht überschritten wird und somit Beschädigungen am Fahrzeug, wie auch z.B. an der Garwagendecke, vermieden werden.
Andere Anwendungen finden sich im Fahrzeuggetriebe wieder, wo die präzise hergestellten Magnetbaugruppen die Gangstellung erkennen und somit die Steuerung der Gangwahl im Direktschaltgetriebe oder auch die Start-Stopp-Funktion beeinflussen können.
Diese Technologie kommt bei allen namhaften nationalen und internationelen Fahrzeugherstellern in allen Marktsegmenten zum Einsatz.

Technik, die bewegt - Technik, die überzeugt - Technik, die Spass macht

Technik - Made by Fleig

Montag, 17. Oktober 2011Einstieg in neue Maschinentechnologie für den Kunststoffspritzguss

Mit der Beschaffung der ersten Spritzgiessmaschinen der E-Reihe beweist Fleig unternehmerische Weitsicht und umweltgerechte Verantwortung

Um die gestiegenen Bedarfe in der Spritzgiessfertigung weiterhin termingerecht und qualitativ einwandfrei decken zu können, entschied man sich bei der Hans Fleig GmbH zur Beschaffung zweier neuer Maschinen aus dem Hause Dr. Boy.
Jeweils eine Maschine mit 55 t und 90 t Schließkraft erweitern nun im mittleren und oberen Schließkraftbereich unseres Einsatzspektrums die Produktionskapazitäten.

Die Wahl zugunsten der Anlagen aus dem Hause Dr. Boy fiel nicht schwer. Dem Hersteller aus Neustadt-Fernthal gelang mit seiner neuen E-Reihe ein großer Wurf, der den Verarbeiter in sämtlichen unternehmerischen Belangen voll unterstützt. So setzen wir bei der Hans Fleig GmbH seit nunmehr über 40 Jahren auf die speziell im Segment des Mini- und Mikrospritzgusses starken Anlagen, die es uns ermöglichen, die Anforderungen unserer Kunden mindestens zu erfüllen, meist sogar deutlich zu übertreffen.
Dass nun mit der E-Baureihe eine neue, bis zu 50% energieeffizientere Maschinengeneration in unserem Hause eingesetzt wird, trägt unserer Philosophie zur ressourcenschonenden Fertigung, wie auch der unternehmerischen Verpflichtung kostenbewusste Erzeugnisse am Markt anbieten zu können, in vollem Umfang Rechnung.

Wir sind stolz, auf einen innovativen Partner wie die Dr. Boy GmbH vertrauen zu dürfen und freuen uns auf die weitere erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem Unternehmen aus Neustadt-Fernthal.

Freitag, 1. Oktober 2010Vorausschauend agiert, einfach automatisiert

Die Hans Fleig GmbH erhielt den Auftrag zur Produktion von mehreren Werkzeugen für Hebel, die mit identischen Verstärkungshülsen bestückt sein müssen.

Die Auslegung dieser 4-fach-Formen wurde bereits bei Projektstart so gewählt, dass die Geometrie zuließ, alle Hebel auf derselben Maschine mit einem einzigen Handlingautomaten zu bestücken. Lesen Sie hierzu den vollständigen Bericht aus dem 'Kunststoffberater', Ausgabe Oktober 2010.

Montag, 4. Januar 2010Kooperartion führt zum Ziel

Die Zusammenarbeit mit befreundeten Unternehmen führt zum Erfolg im Forschungsprojekt zur Dünnwandtechnologie.

Einer alleine kann nicht immer alles erreichen. Um in spezifisch schwierigen Projekten zum Erfolg zu kommen, benötigt es meist mehrerer kreativer Köpfe um die geforderten Lösungen zu erarbeiten. Ein solches, innovatives Team fand man für Fleig in den Partnern Polar-Form für den Formenbau, Dr. Boy für die Spritzgiessanlagen und u.a. Evonik für die speziellen Kunststoffe. Lesen Sie nachfolgend den Bericht im Kunststoffberater zur FAKUMA.
Im Frühjahr 2009 wurden die abschließenden Arbeiten im Projekt Dünnwandtechnologie durchgeführt. Somit stehen jetzt die Weichen für die Inangriffnahme von Serienprojekten auf "Freie Fahrt".

Kontaktdaten

Bild
Hans Fleig GmbH
Breitmatten 38
D- 77933 Lahr

Telefon: +49 7821 9743 0
Telefax: +49 7821 9743 25
E-Mail:   info@fleig.de 

Sie wünschen einen Rückruf?

Name
Telefon
E-Mail
   Spamschutz
   Bitte geben Sie das Ergebnis ein:
 
4 + 7 =